Im Motorraum befinden sich 2 Wasserbehälter - der hintere für das Kühlwasser, der vordere für die Scheibenwaschanlage (blaue Kappe).

Am Ausgleichsbehälter für das Kühlwasser befindet sich ebenfalls eine Min./Max.-Markierung. Im Idealfall sollte sich der Wasserstand zwischen diesen beiden Markierungen befinden.

Sollte der Wasserstand zu niedrig sein, mit normalen Leitungswasser - im Winter mit Frostschutzmittel - nachfüllen.

Vorsicht beim Öffnen des Verschlusses: Behälter steht unter Druck und heißes Wasserdampf konnte austreten! Daher sicherheitshalber den Verschluss mit einem Handschuh/Handtuch öffnen!

Ok, ich hab's kapiert...